Direkt zum Inhalt
Award

VEDA E.V. nominiert in der Kategorie Sicherheit im Verkehr

DEKRA prämiert herausragende Leistungen in den Bereichen „Sicherheit bei der Arbeit“, „Sicherheit im Verkehr“ und „Sicherheit zu Hause“. Der Fokus des Awards liegt nicht auf Produkten, sondern auf Best Practices in diesen Kategorien.

SICHERHEIT im Verkehr

Mit Know-how und Engagement tragen die Unternehmen kontinuierlich dazu bei, Menschen im Straßenverkehr zu schützen. Der Fokus liegt auf dem Verkehrsverhalten von Menschen. Sie beschäftigen sich mit vorausschauenden Planungsprozessen im Straßenverkehr oder Sie sind für herstellerübergreifende Initiativen und Entwicklungen verantwortlich, welche die Zahl der Verkehrsopfer senken. Hier sind weniger unternehmensspezifische Produkt- und Technologieentwicklungen gefragt als Konzepte, Initiativen und Maßnahmen.

Prämiert werden Unternehmen, Organisationen, Initiativen oder Einzelpersonen, die Herausragendes im Bereich „Sicherheit im Verkehr“ geleistet haben.

SICHERHEIT bei der Arbeit

Der Schutz der Mitarbeiter ist für Unternehmen ein hohes Gut. Die Sicherheit bei der Arbeit wird durch Sicherheitsinitiativen, Risikomanagement oder aber auch durch innovative Führungskonzepte gewährleistet. Eine umfassende, verhaltensorientierte Sicherheitskultur sorgt für eine Reduzierung von Risiken.

Prämiert werden Unternehmen, Organisationen, Initiativen oder Einzelpersonen, die in punkto „Sicherheit bei der Arbeit“ Herausragendes geleistet haben. Mit zukunftsweisenden Best Practices die wirksam, innovativ und übertragbar sind, haben Sie eine Sicherheitskultur etabliert, die für andere Unternehmen und Organisationen erstrebenswert ist.

SICHERHEIT zu Hause

Die Prävention von Unfällen in der Wohnung oder deren unmittelbarem Umfeld ist Ihr Steckenpferd. Sie haben Konzepte, Initiativen und Maßnahmen entwickelt die z.B. mechanischen Risiken vorbeugen, die zur Vermeidung von Feuergefahren dienen oder die sich mit Themen der Sicherheit zu Hause auseinandersetzen und denen es herausragender Weise gelingt, auf Sicherheitsrisiken und/oder Lösungsmöglichkeiten im häuslichen Umfeld aufmerksam zu machen.

Im Bereich „Sicherheit zu Hause“ werden Unternehmen, Organisationen, Initiativen oder Einzelpersonen prämiert, die Herausragendes im Bereich „Sicherheit zu Hause“ geleistet haben.

VEDA E.V. nominiert in der Kategorie Sicherheit im Verkehr

In diesem Jahr beteiligte sich die VEDA zum ersten Mal an diesem hochkarätig besetzten Wettbewerb und wurde mit dem Projekt "PREMIUM Parken an Autohöfen" in der Kategorie "Sicherheit im Verkehr 2017" nominiert.

VEDA

Mehr erfahren unter: https://www.dekra-award.de/de/

Deutsch
Tags