Gemeinschaftsprojekt von Porsche mit den Partnern Mahle und Trumpf: Erstmals wurden Kolben für den Hochleistungsmotor des 911-Topmodells GT2 RS aus dem 3D-Drucker erfolgreich eingesetzt. Qualität und Leistungsfähigkeit der Bauteile wurden mit der Messtechnik von der Firma Zeiss abgesichert.

Telematik/Software

Das Thema Telematik/Software wird präsentiert von

Aktuelle Ausgabe

Seidiges Fell und glänzender Lack: wie sich die Durststrecke für die Sinne überstehen lässt…

kostenloser Redaktions-Newsletter