Werbung
Werbung
Werbung

Die neue IAA 2019

Bert Brandenburg

Unter dem Motto „Driving tomorrow“ präsentiert sich die IAA 2019 in Frankfurt am Main als internationale Plattform für die Mobilitätswende. Hier treffen Besucher und Fachpublikum vom 12. bis 22. September auf die heißesten Marken, Zulieferer und Newcomer der Automobilindustrie, Anbieter neuester Mobilitätsdienstleistungen, innovative Tech-Unternehmen und angesagte Start-ups aus aller Welt.

Mobilität war nie so faszinierend, Fortbewegung nie so aufregend und vielversprechend wie heute. Tauchen Sie ein in die große IAA Exhibition in den Hallen und auf dem Freigelände. Erleben Sie hautnah neueste Technologien, digitale Lösungen und die nächste Generation von Coupés, Kombis, SUVs, Geländewagen und Supersportwagen. 

Bis ins kleinste Detail wird Besuchern hier der Anspruch des Besonderen vermittelt: Interaktive Showrooms mit einem Höchstmaß an Erlebnischarakter schaffen eine einzigartige Atmosphäre. Das bedeutet: sehen, fühlen, hören – die Facetten der Megatrends vernetztes und automatisiertes Fahren, Elektromobilität und alternative Antriebe sowie urbane und digitale Mobilitätskonzepte werden mit allen Sinnen erfahrbar. Freuen Sie sich auf zahlreiche Weltpremieren, Live-Demos und bislang ungesehene Innovationen. 

Mit der New Mobility World (NMW) vom 11. bis 15. September ist auch wieder die internationale B2B-Plattform für Fachbesucher in Halle 5 dabei, die das enge Zusammenwirken von Automobilindustrie und anderen Playern, von etablierten Unternehmen und Start-ups erlebbar macht. Die NMW ist damit der Treffpunkt der Pioniere von Tech-, Telekommunikations-, IT- und Infrastrukturunternehmen, von Energie- und Mobilitätsanbietern, von Städten, Politik sowie Beratungs- und Finanzdienstleistern. Im Expobereich mit Themenparks und Demoflächen werden innovative Zukunftstechnologien präsentiert. Besuchen Sie die NMW und erweitern Sie Ihr Netzwerk um exklusive Business-Kontakte.

Werbung
Werbung
Werbung