Werbung
Werbung
Werbung

JANINA´S BLOG

Redaktion (allg.)

Wenn Janina mit einem ihrer 40t LKW durch die Schweiz fährt erkennt sie jeder. Das bekannte Model gründete 2012 ihr Transportunternehmen JML Janina Martig Logistics GmbH. Das Besondere am Unternehmen ist, dass nur Frauen die Fahrzeuge lenken. Die Straßentransportunternehmerin im Güter- und Personenverkehr fährt in Spitzenzeiten noch selbst. 2002 schaffte es die Schweizerin, die fünf Sprachen spricht, auf das Cover des amerikanischen „Swimsuit Illustrated“ Magazin und wurde über die Landesgrenzen hinweg bekannt.

Heute arbeiten sechs Angestellte bei JML. Die Spedition hat sich besonders auf Kühltransporte, Teil-, und Komplettladungen sowie temperaturgeführte Expresstransporte spezialisiert. Der Logistikdienstleister bietet eine flexible Fahrzeugflotte und operiert aus den Standorten Basel und Wangen an der Aare.

JML ist für seine Flexibilität, Erreichbarkeit und Termintreue bekannt. Innerhalb kürzester Zeit ist es dem Unternehmen gelungen, ein zuverlässiges und belastbares Netzwerk von kompetenten Partnern für logistische Dienstleistungen aufzubauen. Als kleines Unternehmen ist JML in der Lage, auf individuelle Kundenwünsche gezielt einzugehen. Das besondere an JML ist die unschlagbar hohe Frauenquote. Ein Jahr nach der Gründung kam die erste Fahrerin zu JML. Heute werden alle Trucks von Frauen gefahren, was sich auch über die Grenzen der Schweiz herumgesprochen hat. Mittlerweile bewerben sich regelmäßig Frauen aus der Schweiz und Deutschland. „Wir haben den Linienverkehr nach Europa ausgebaut und unsere Flotte vergrößert. Jeder weiß, dass wir nur mit Frauen fahren.

Es macht mich stolz, wenn ich unsere Trucks auf den Straßen Europas sehe. Meine Mitarbeiterinnen müssen flexibel und teamfähig sein. Alle untereinander verstehen sich sehr gut, unterstützen sich gegenseitig und bilden eine Einheit. Natürlich steht die Leistung im Vordergrund. Alle Mitarbeiterinnen sind gut ausgebildet und lieben das Truckerleben”, schwärmt die Unternehmerin. Als kompetenter Partner steht für flexible Lösungen internationaler Transportdienstleistungen. JML verfügt über einen modernen Fuhrpark, Sattelzüge, Anhängerzüge sowie Sprinter dürfen wir zu unserer Flotte zählen.

Ein Team erfahrener Speditionsfachleute mit langjähriger Branchenerfahrung, profundem Insiderwissen sowie einem erprobten Logistiknetzwerk berät, plant und realisiert für Sie auch schwierigste Transporte.

Werbung
Werbung
Werbung