Mercedes-AMG beim großen Preis von Sakhir 2020

Christine Harttmann

Das Mercedes-AMG Petronas F1 Team ist beim Sakhir Grand Prix mit beiden Fahrern aus der ersten Reihe gestartet. Valtteri Bottas erzielte die 16. Pole Position in seiner Formel 1-Karriere – seine fünfte in dieser Saison und seine zweite in Bahrain. George Russell gelang zum ersten Mal der Sprung ins Q3, das er auf dem zweiten Startplatz beendete – damit starteten zum zwölften Mal in dieser Saison beide Fahrer des Mercedes-AMG Petronas F1 Teams aus der ersten Reihe. Am Ende landet Bottas auf Rang 8, Russell fuhr in seinem ersten Formal-1-Rennen auf Platz 9.