Volvo P1800: Die Sportcoupé-Legende wird 60

Torsten Buchholz

Im Januar 1960 war der Volvo P1800 bereits als seriennaher Prototyp auf der Brüsseler Autoshow zu sehen. Die Erfolgsgeschichte des Sportcoupés aus Schweden verdankt er dann vor allem seiner innovativen Sicherheitstechnik und seiner kräftigen wie langlebigen Motoren aus dem Volvo P120 Amazon.

Ende einer Legende: Im Jahr 1972 rollte das letzte Coupé – ein Volvo 1800 E – vom Band und ein Jahr später verabschiedete sich der Volvo 1800 ES. Insgesamt wurden 47.855 Einheiten der sportlichen Schweden gebaut, davon 39.778 Coupés.