Direkt zum Inhalt
Rettungsgasse richtig bilden

courier.net startet Initiative unter dem Motto „Rettungsgasse richtig bilden!“

Kurierfahrer sind täglich auf der Strasse, um die Waren ihrer Kunden zu transportieren. Logisch, dass sie dabei auch in den ein oder anderen Stau geraten. Möglicherweise ist ein schwerer Unfall die Ursache dafür und es gibt Verletzte, die auf schnelle Hilfe angewiesen sind.

Leider ist in solchen Fällen häufig zu beobachten, dass die Bildung einer Rettungsgasse nicht funktioniert. Rettungsfahrzeuge verlieren dadurch wertvolle Zeit. Manche Rettungsdienste zeigen mittlerweile auf ihren Fahrzeugen, wie eine Rettungsgasse richtig gebildet wird. Wir haben diese Idee aufgegriffen, weil wir denken, dass gerade auch Kuriere zu den Profis auf der Straße gehören. Wir haben deshalb einen Aufkleber produziert, der zeigt, dass courier.net Partner, nicht nur Transporte professionell erledigen, sondern auch bei der Rettungsgasse Profis sind.

Das Ziel ist es, mit gutem Beispiel voran zu gehen und andere Verkehrsteilnehmer unter dem Slogan „Mach mit!“ ebenfalls entsprechend zu motivieren. Denn wenn es genug vormachen, werden sich die anderen Autofahrer anschließen und ebenfalls an die Seite fahren. Denn wir sind davon überzeugt, dass courier.net als starke Gemeinschaft einiges bewegen kann – nicht nur Waren, sondern auch Verhaltensweisen im Straßenverkehr. Und da courier.net-Partner überall auf Europas Straßen unterwegs sind, ist diese Aktion quasi europaweit auf den Autobahnen präsent.

Wenn Sie unsere Aktion gut finden und unterstützen möchten, können Sie gerne kostenfrei Aufkleber von uns erhalten.

Mehr Informationen unter: http://courier.net/index.php

Deutsch