410 Liter formschön aufs Dach gepackt

Eine Dachbox, die stylisch und aerodynamisch zugleich ist? Die Entwickler der Marke mit dem Stern haben eine innovative Dachbox designt, die optimale Werte hinsichtlich Aerodynamik, Fahrverhalten und Geräuschentwicklung erreicht.

410 Liter formschön aufs Dach gepackt
410 Liter formschön aufs Dach gepackt
Redaktion (allg.)

Ästhetisch glänzt sie allemal. Im stylisch geformten Deckel mit seitlichen Dekorlinien ist auf der Oberseite ein schwarz glänzendes Element inklusive Finne eingelassen. Die sportliche Formgebung zusammen mit dem Diffusor wirken sich positiv auf die Aerodynamik und Geräuschkulisse aus. Zudem reduzieren die direkt in die Deckelformgebung integrierten Griffe den Luftwiderstand.

Die Mercedes-AMG Dachbox gibt es in zwei Varianten: Passend für alle Mercedes-Fahrzeugmodelle und eine zusätzliche Ausführung speziell für Mercedes-Coupé-Fahrzeuge. Der feine Unterschied liegt laut Hersteller in der Formgebung des Diffusors, der für die sportliche Bauform der Coupé-Karosserien aerodynamisch angepasst wurde.Montiert wird die Dachbox über ein Schnellspannsystem auf allen Mercedes-Benz Grund- und Relingträgern. Sie fasst 410 Liter und ist von beiden Seiten zu öffnen. Maximal darf man 70 kg damit transportieren.   

Foto: Daimler

Printer Friendly, PDF & Email