Cabrio: Vorsicht beim Parken

Beim Parken eines Cabriolets das Verdeck offenlassen oder doch lieber verschließen? Der Autoversicherer HUK-Coburg hat einige Tipps dazu parat.

Foto: obs/HUK-Coburg/Hagen Lehmann
Foto: obs/HUK-Coburg/Hagen Lehmann
Torsten Buchholz

Cabrios sind beliebt. Immerhin fast 2,2 Millionen Fahrzeuge (Kraftfahrt-Bundesamt, Stand 1. Januar 2019) sind auf Deutschlands Straßen unterwegs. Damit das Cabrio nicht zur leichten Beute für Diebe wird, rät der Autoversicherer HUK-Coburg darauf zu achten, wo geparkt wird. Knapp 3,2 Millionen Euro zahlt Deutschlands Versicherer eigenen Angaben zufolge jedes Jahr für gestohlene Cabrios beziehungsweise für Diebstähle aus dem Cabrio.

Letztlich entscheide der Abstellplatz darüber, ob das Verdeck offen bleiben kann oder geschlossen werden sollte, so der Autoversicherer. Autobesitzer mit abschließbarer Einzelgarage können das Thema Verdeck natürlich getrost vergessen, wenn sie ihr Cabriolet dort parken. Mehr Vorsicht sei bei Tiefgaragen geboten, die für viele Personen frei zugänglich sind. Hier gelten dieselben Regeln wie auf der Straße: Wer sein Cabrio abstellt, um schnell etwas zu besorgen, könne das Verdeck offenlassen. Wer aber mehrere Stunden parkt, sollte das Dach schließen, rät die HUK-Coburg. Gleiches gelte bei Fahrten in Länder, in denen besonders häufig Autos gestohlen werden.

Es ist natürlich angesagt, keine Taschen, Handys oder Ähnliches im Auto liegen gelassen werden. Fest ein- oder angebaute Teile wie beispielsweise die Bordelektronik oder Fahrzeugassistenz- oder Infotainmentsysteme sind laut HUK-Coburg über die Teilkasko-Versicherung mitversichert. Macht ein Dieb dort lange Finger, stelle sich aber auch hier die Frage, wo und wie lange der Wagen geparkt wurde.

Cabriofahrer, die ihr Verdeck schließen, gehen also in jedem Fall auf Nummer sicher. Wer es offen lässt und leichtfertig einen Autodiebstahl ermöglicht, müsse mit Konsequenzen rechnen, warnt der Autoversicherer. Es könne sein, dass die Teilkasko-Versicherung den Schaden nicht in vollem Umfang übernimmt.

Printer Friendly, PDF & Email