Werbung
Werbung
Werbung

SmartCare: Die Oberklasse unter den Waschanlagen!

Was bedeutet es, wenn wir sagen, dass unsere neue Waschanlage „smart“ ist? Dass sie einen neuen einzigartigen Standard im Waschgeschäft setzt. Die neuen und optimierten Funktionen der SmartCare garantieren maximale Verfügbarkeit. So treibt sie das Geschäft der Betreiber mit innovativen Lösungen zu neuen Höhen.

 

SmartCare: Die Oberklasse unter den Waschanlagen!. Foto: WashTec
SmartCare: Die Oberklasse unter den Waschanlagen!. Foto: WashTec
Werbung
Werbung
Bert Brandenburg

Es ist nur eine Internetverbindung nötig, damit Betreiber von jedem Platz dieser Welt aus mit der Waschanlage verbunden sind. Dank Remote Access können Betreiber jederzeit ganz bequem per Mausklick alle Einstellungen messen, überwachen und individuell auf ihr Geschäft und dessen Anforderungen anpassen: ob Preisgestaltung, Chemiedosierung oder die Waschprogramme. Für diese Einstellungen ist kein Servicetechniker mehr nötig, Betreiber können zum Beispiel eigenständig von Sommer- auf Winterbetrieb umstellen, Waschprogramme dem aktuellen Wetter oder der momentanen Auslastung anpassen. Mit einem Klick optimiert man je nach Situation das Verhältnis zwischen bester Qualität und höchster Geschwindigkeit.

Smart weil sie Chemie perfekt dosiert

Die WashTec SmartCare ermöglicht eine neue höchsteffiziente, individuelle und wirtschaftliche Dosierung der Chemie. Schlechte Waschergebnisse werden häufig durch zu wenig oder falsche Chemie verursacht. Mit der WashTec SmartCare ist das passé. Ob bei normalen oder sehr problematischen Zonen am Fahrzeug: Die WashTec SmartCare dosiert die Waschchemie dort, wo sie gebraucht wird. Durch die Füllstandanzeige kann die Chemie perfekt überwacht und rechtzeitig nachbestellt werden. So werden falsche Dosierungen oder Leerstand durch fehlende Waschchemie vermieden. Dank Remote Access können Betreiber bequem mit einem Klick die Dosierung der Waschchemie programmabhängig steuern. So wie es das Waschgeschäft gerade erfordert.

Smart weil Größe keine Rolle spielt

Die neue Durchfahrtsbreite von bis zu 2,66m schlägt den aktuellen Standard! Egal ob ein Mini oder ein SUV – mit der einzigartigen Bandbreite ist die SmartCare für große und breite Fahrzeuge geeignet, die bisher nicht in herkömmlichen Waschanlagen gewaschen werden konnten. Dies ist ein deutlicher Wettbewerbs und Kundenvorteil da auch Autofahrer mit breiteren Fahrzeugen als Kunden gewonnen werden können – ohne dass die Waschanlage mehr Platz braucht. Mit der WashTec SmartCare vergrößern Betreiber ihr Geschäftspotenzial. So bietet sie neben der neuen Waschbreite auch eine Abstufung der Waschhöhe in 5cm Schritten zur idealen Ausnutzung der Waschhallenhöhe.

Smart durch Adaptive Steuerung

Mit der WashTec SmartCare liegt jede Einstellung in der Hand des Betreibers: Denn die gewünschten Waschprogramme können jederzeit einfach per Knopfdruck nach Bedarf angepasst werden. Ohne Aufwand, ohne Techniker, ohne Expertenwissen. So kann man die WashTec SmartCare ideal an die Jahreszeit oder sogar an tägliche Spitzenzeiten anpassen und so das Maximum aus der Waschanlage herausholen. Selbstverständlich können alle Funktionen via Remote Access überwacht, gesteuert und eingestellt werden.

Smart durch perfektes Waschergebnis und einfache Wartung

Die WashTec SmartCare verbindet beste Chemie mit einem perfektem Schaumauftrag und einem echten Show-Erlebnis. Durch die optimale Ausrichtung der Sprühdüsen sorgt die WashTec SmartCare für einen verbesserten flächendeckenden Auftrag des Schaums, gleichermaßen bei kleinen und großen Fahrzeugen. Zugleich garantiert High Performance Waschchemie ein herausragendes Waschergebnis. Und die „Quick fit-“ Sprühdüsen sind einfach, ohne Werkzeug und ohne Aufwand zu warten.

Smart durch wegweisendes Design

Das moderne, technisch klare und frische Design lässt sich mit allen Freiheiten individuell gestalten. Das hochwertige Glas ist hinterdruckt und chemiebeständig, einfach zu reinigen und langlebig. Zudem werden die LEDs hinter dem Glas geschützt. Das moderne 3D Design mit schräger Front wirkt einladend und fällt sofort ins Auge. Ein Alleinstellungsmerkmal für Betreiber.

Smart weil intelligente Sensoren für präzise Steuerung sorgen

Mit FlexControl 2.0 und MultiFlex 2.0 setzt die WashTec SmartCare Maßstäbe. Mit FlexControl erfolgt die Regelung der SofTecs-Seitenbürsten über eine verbesserte sensorgestützte Steuerung in Kombination mit einer stufenlosen Schrägstellung. In Verbindung mit einem optimal abgestimmten Bürstendurchmesser lässt sich dadurch eine hohe Eintauchtiefe der seitlichen Kontur bei optimalen Anpressdruck erzielen - von der Dachkante bis hin zum Schweller. Die präzise Sensor- und Kontrolltechnologie von MultiFlex 2.0 macht es möglich, dass sich der mehrdimensionale Seitenwäscher flexibel der Heckschräge anpasst. Mit getrennten Schwenkachsen waschen die MultiFlex – Seitenwäscher mit maximalem Fahrzeugkontakt vom Fahrzeugheck bis zur C-Säule.

Smart dank Hochdruck und strömungsoptimiertem Trockner

Sehr starke Verschmutzungen, zerklüftete Oberflächen an Fahrzeugen sind kein Problem, sondern nur eine Herausforderung, denen die WashTec SmartCare mit Hochdruck begegnet. Die verbesserten TurboNozzles - rotierende Punktstrahldüsen - sorgen für eine optimale Vorreinigung mit starkem Hochdruckstrahl. Punktgenau auch im Front-, Heck- und neu im Schwellerbereich. Und die perfekt eingestellten Sprühwinkel sorgen für eine flächendeckende Hochdruckwäsche, effizient und mit bestem Ergebnis.

Was heißt das eigentlich effizient trocknen? Ganz einfach: Mit strömungsoptimiertem Trockner und bestem Wirkungsgrad trocknet die WashTec SmartCare so leistungsstark wie nie. Verbesserte Luftführung und präzise Konturverfolgung sorgen bei allen Fahrzeugformen für perfekte Trockenergebnisse. Und das bedeutet: mehr Wirtschaftlichkeit fürs Waschgeschäft sowie hochzufriedene und loyale Kunden.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung