Direkt zum Inhalt
US-Cars im Technik Museum Sinsheim (Foto: Technik Museum Sinsheim)

US-Car Treffen im Technik Museum Sinsheim

Auf Hochglanz polierte Chromveteranen, kompromisslose Muscle Cars und der unverkennbare V8-Motorensound kündigen nur eines an: Das legendäre US-Car Treffen im Technik Museum Sinsheim. Das Museum lädt Anfang August bereits zum achten Mal auf das Freigelände des Technik Museums Sinsheim.

Die Organisatoren erwarten hunderte bunte Straßenkreuzer und faszinierende Restaurierungen. Wie üblich ist der Innenhof des Museums für die klassischen Heckflossen-Riesen reserviert.Daneben gibt es Sonderflächen für außergewöhnliche US-Rat- und Custom-Cars und kuriose Umbauten aber auch für die neuzeitlichen Modelle.

Generell steht das Jahr 2018 im Technik Museum Sinsheim unter dem Motto „US-Cars“. So wurde im März dieses Jahres die beliebte Sammlung amerikanischer Traumwagen, die American Dream Cars Collection, neueröffnet: Lebendige Szenarien, seltene Autos und ein komplett neues Erscheinungsbild geben auf über 1.500 m² die letzten 100 Jahre amerikanischer Automobilgeschichte wieder. Von den 20er Jahren bis in die Neuzeit, vom Dirt Track Race bis zum Glamour der 50er Jahre und noch vieles mehr.

Foto: Technik Museum Sinsheim

Deutsch