Making-of: Der Volvo-Turm-Film

Torsten Buchholz

Der Film zur Markteinführung der vier neuen schweren Baureihen von Volvo Trucks wurde Ende 2019 in Schweden auf einem Testgelände bei Göteborg, der Heimatstadt von Volvo, gedreht. Sowohl der Lkw-Turm als auch die meisten visuellen Effekte, einschließlich Rauch und Licht, sind echt. Dies zeigt sich in dem Film „Behind the Scenes.“ Markus Wikström, Ingenieur bei Volvo Trucks und Teil des Technikerteams für das Turm-Projekt, erklärt:

„Es dauerte ungefähr einen Monat den Turm zu entwerfen, zu bauen und seine Fahrsicherheit zu gewährleisten. Dies wurde im Wesentlichen dadurch ermöglicht, dass der robuste Baustellen-Lkw Volvo FMX mit seiner neuen 38-Tonnen-Doppelachse das Gewicht der anderen Fahrzeuge tragen kann. Aber es erfordert auch eine konstante Geschwindigkeit und Richtung, was durch Volvo Dynamic Steering und durch die geschickte Lkw-Fahrerin erreicht wurde.“